Tipps für ein unterhaltsames Weihnachtsfest


Die Schulen sind wegen der Weihnachtsferien geschlossen und viele Eltern, Großeltern und Onkel oder Tanten suchen nach Ideen, um mit den Kindern etwas Unterhaltsames zu unternehmen. Aktivitäten, die über große und kleine Bildschirme hinausgehen und allen Spaß machen. Ein Ding der Unmöglichkeit? Lesen Sie weiter! Wir präsentieren Ihnen eine Auswahl an Kultur-, Sport- und Freizeitangeboten für Spaß mit der ganzen Familie an diesen Tagen des Wiedersehens.

1. Eine Menge Museen

Vom letzten Schultag bis Dreikönig mehren sich in den Museen der Bezirke Barcelonas die Ausstellungen, Workshops und Veranstaltungen für Familien mit Kindern. Im Technikmuseum von Manresa können Sie unterschiedliche weihnachtliche Bastelarbeiten erlernen. In Terrassa hat das Wissenschafts- und Technikmuseum von Katalonien zahlreiche Aktivitäten organisiert, damit keine Langeweile aufkommt. Und in La Pedrera gibt es Workshops, Zauberei, Tanz, Marionetten... überlegen Sie nicht länger!

2. Weihnachtliche Freizeitparks

Andere Ausflugsziele, die Sie in der Weihnachtszeit mit der Familie besuchen sollten, sind die Freizeitparks und -messen. Im Baix Llobregat wird Ihnen die Kindermesse von Cornellà gefallen, ein Klassiker, auf dem Sie an Workshops mit Recyclingmaterial teilnehmen, auf Jahrmarktsattraktionen fahren und sich bei unterhaltsamen und für alle offenen Wettbewerben den Mannschaftssportarten widmen können. Und in Manlleu finden Sie das Badanadal, ein Eisparadies mit einem breiten Programmangebot für jedes Alter.

3. Der Wunschzettel an die Heiligen Drei Könige

Um Neujahr müssen Sie den Pagen der Heiligen Drei Könige Ihren Wunschzettel überreichen. Diese Pagen erwarten Sie überall verteilt in vielen Dörfern und Städten, aber wenn Sie Lust haben, die berühmtesten königlichen Gesandten persönlich kennen zu lernen, dann müssen Sie nach IgualadaTerrassaVilanova i la Geltrú und Cornellà kommen. Dort erwarten Sie die Pagen Faruk, Xiu-Xiu und Eliseu und auch der Zauberer Maginet, stets bereit, die an Ihre Majestäten gerichteten Schreiben entgegen zu nehmen.

 


Weiterführende Informationen: