4 Besuche in handwerklichen Brauereien


In den letzten zehn Jahren ist die Anzahl der Erzeuger handwerklich gebrauter Biere in den Bezirken Barcelonas wie Schaum im Glas gestiegen. Menge und Vielfalt der erzeugten Biere nehmen Jahr für Jahr zu und wenden sich an ein immer spezialisierteres Publikum auf der Suche nach neuen Gaumenerlebnissen. Wenn Sie gerne Bier trinken und auch wissen möchten, wie es gebraut wird, dann notieren Sie diese 4 Brauereien, die eine Besichtigung der Brauanlagen anbieten.

1. Companyia Cervesera del Montseny

Für die 2007 eröffnete Brauerei in Sant Miquel de Balenyà, am Fuß des Bergs Montseny, legen die erzielten Auszeichnungen Zeugnis für die gute Arbeit und die Qualität des Biers aus dieser Mikrobrauerei ab. Ein 100% natürliches Bier, nicht pasteurisiert, aus der Familie der obergärigen Biere. Die Besichtigung der Anlagen findet am Samstag statt, aber nicht an allen! Sehen Sie im Terminplan nach!

2. La Cervesera del Pedraforca

Wir wechseln den Berg, vom Montseny zum Pedraforca, und den Bezirk, von  Osona zum Berguedà, genauer gesagt nach Saldes, zu diesem kleinen handwerklichen Bierbrauer, der 2012 sein Geschäft eröffnet hat. Absolut stimmig ist der Name der Brauerei und des Biers, und das nicht nur aufgrund der Nähe zum gleichnamigen mystischen Berg; zum Brauen wird das Wasser aus einer der Quellen des Pedraforca verwendet.

3. La Cervesera del Poblenou – Öco/Bio-Bier CESC

In Barcelona Stadt wird ebenfalls gutes handwerkliches Bier gebraut und auch hier gibt es Brauereien, die man besichtigen kann. Dazu gehört das CESC (Katalanisches Nachhaltiges Ökologisches Bier) im Poblenou, und wie schon der Name sagt liegt das besondere Augenmerk auf der Erzeugung eines 100% ökologischen Produkts, für das nur Malz und Hopfen aus ökologischem Anbau verwendet werden. Die Besichtigungen finden Freitagnachmittag an Werktagen und an manchen Samstagen statt.

4. Cerveses Ausesken

Am ersten Samstag im Monat öffnet diese Brauerei in Olost, die auf Nähe, Nachhaltigkeit und Qualität setzt, ihre Türen und zeigt die Brauräume. Besondere Erwähnung aus der Produktpalette verdient das Ausesken Weißbier, das aus Gerstenmalz und Rohweizen aus Osona gebraut wird.

  • Sie sollten bei allen Brauereien stets vorher reservieren, um sich einen Platz zu sichern!


Weiterführende Informationen: