5 Badefreuden in Süßwasser


Tümpel, Flüsse, Weiher, Stauseen... Abgesehen von den Schwimmbädern gibt es im Innern der Landkreise von Barcelona zahlreiche Möglichkeiten, unter freiem Himmel in Süßwasser zu baden. Oft handelt es sich dabei um privilegierte Orte inmitten von überwältigenden Landschaften. Wenn Sie also zu jenen gehören, die das salzige Meerwasser nicht besonders mögen oder Ihnen die Strände zu überfüllt sind, sich im Sommer aber erfrischen möchten, lesen Sie weiter, denn diese 5 Vorschläge könnten Sie interessieren.

1. Gorg Negre

Dieser Tümpel im Ortsgebiet von Gualba ist mit seinem Wasserfall, der ihn ständig mit Wasser auffüllt, ein Motiv von Legenden und Gedichten. Der Gorg Negre ist einer der magischsten und bezauberndsten Orte des Bergmassivs Montseny. Und das bedeutet sehr viel, wenn man das über ein Naturschutzgebiet wie den Montseny behauptet. Allerdings wartet ein nicht gerade kurzer Wanderweg auf Sie, bevor Sie den Gorg erreichen, aber umso erfrischender ist dann der Sprung ins Wasser.

3. Stausee von Sau

In dem bekannten und vielbesuchten Stausee von Sau können Sie auch baden und an verschiedenen Stränden Ihr Handtuch ausbreiten und sich zum Sonnen hinlegen. Die Stellen, die am besten dazu geeignet sind, sind die im Segelclub und in der Nähe des Ferienlagers Can Mateu.

4. Gorg del Salt

Wir begeben uns nach Borredà, um uns in diesem Weiher mit kristallklarem Wasser zu erfrischen; er liegt nicht weit von der Stelle entfernt, an der wir unser Fahrzeug parken können – etwa zehn Minuten zu Fuß. Wie sein Name besagt, gibt es einen Wassersturz, der etwas zwanzig Meter hoch ist und zum Bach Margansol gehört.

5. Fluss Ges

Dieser Nebenfluss des Ter ist zwar relativ kurz, aber doch lang genug, um Mäander und Tümpel zu bilden. In der näheren Umgebung von Sant Pere de Torelló kann man sich am besten in seinem transparenten Wasser vergnügen.

6. Stausee von Baells

Genau wie in Sau kann man auch im Stausee von Baells Wassersport treiben und schwimmen. Dadurch, dass er über eine Schwimmbahn im offenen Gewässer (Vies Braves) und Stellen mit Wildwasser verfügt, führt dazu, dass viele Profi-Schwimmer und andere Sportler zum Trainieren hierher kommen.

 

  • Beachten Sie die Sicherheitshinweise, bevor Sie ins Wasser gehen!
  • Entdecken Sie die Vies Braves der Küste von Barcelona!


Weiterführende Informationen: