SPASS IM WASSER


Die Küste Barcelonas mit dem langen Küstenstreifen und dem milden Mittelmeerklima gehört zu den größten Attraktionen der Region und besitzt eine breite Palette an Ressourcen und Dienstleistungen, die den außergewöhnlich guten Voraussetzungen gerecht wird. Die eigentlichen Kronjuwelen sind jedoch die Wassersportstationen, denn sie bieten nicht nur Profi- und Amateursportlern Zugang zum Meer, sondern jedem, der im oder am Wasser seinen Spaß haben möchte. Ohne Wartezeiten, ohne Probleme und mit garantierter Sicherheit!

Die beiden Wassersportstationen der Bezirke Barcelonas liegen viel näher, als Sie denken. Die eine finden Sie im Süden der katalanischen Hauptstadt, mitten an der Meerespromenade von Vilanova i la Geltrú, und die andere, im Norden, am Dünenstrand von Santa Susanna. Segeln und Windsurfen sind die Wassersportarten schlechthin, die Sie hier lernen oder perfektionieren können. Sie können aber auch Kajak fahren, Tauchen, Wasserski fahren und Kitesurfen, um nur einige der ebenso verlockenden Angebote zu nennen.

Im Fall der Wassersportstation von Santa Susanna können Sie die Aktivitäten am Meer mit Wander- oder Mountainbikerouten durch den Naturpark Montnegre-Corredor kombinieren. Auf Ihren Ausflügen in den Gebirgszug Serralada Prelitoral können Sie mit oder ohne professionellen Reiseführer wunderbare Ecken entdecken und das Meer aus einem ganz neuen Blickwinkel bewundern. Und in Vilanova i la Geltrú, in der Nähe des Parks des Garraf, prägen die Welt des Weins und das romantische Kulturerbe ein Freizeit- und Kulturangebot, das Sie zweifellos sehr interessant finden werden. Auch ein Spaziergang am Fischereihafen von Vilanova, insbesondere wenn die Fangflotte zurückkehrt, wird Ihnen gefallen. So gegen acht Uhr Morgens und am frühen Nachmittag ist das Abladen des Fangs ein wirklich sehenswertes Schauspiel!

Sie denken über eine Verlängerung Ihres Aufenthalts nach? Die Wassersportstationen machen es Ihnen leicht, denn sie bieten Ihnen die Möglichkeit, Komplettangebote mit Wassersport, Unterbringung und weiteren ergänzenden Dienstleistung zu buchen, damit Sie an der Küste Barcelonas einen rundum gelungenen Urlaub verbringen können.

 

Santa Susanna gehört zu den drei Orten, die von der Katalanischen Tourismusagentur als Sporttouristisches Reiseziel anerkannt wurden. Möchten Sie die anderen kennen lernen?


Weiterführende Informationen: