DAS REICH DES CAVA


Wenn Sie alles über die Welt des Cava wissen wollen, gibt es in Sant Sadurní d'Anoia ein Interpretationszentrum, in dem Sie Ihre Kenntnisse vertiefen und eine ganze Reihe von Anekdoten erfahren können. Es ist das Fassina von Can Guineu, eine 1914 errichtete Brennerei. Sie lädt heute zu einer faszinierenden Reise durch das Reich des prickelnden Tropfens ein, der weit über die Grenzen der Bezirke Barcelonas hinausgewachsen ist.

Im Interpretationszentrum des Cava- CIC Fassina führt eine Route an interaktiven Bildschirmen, didaktischen Spielen und Wandprojektionen entlang und lässt Sie die Ursprünge, die Geschichte, den Herstellungsprozess und die Qualitätskontrollen dieses Schaumweins entdecken, der dem Regelwerk der Herkunftsbezeichnung Cava unterworfen ist. Sie sehen das Austreiben einer Rebe mit eigenen Augen, erhalten Informationen über die Reblausplage, die im ausgehenden 19. Jahrhundert die Reben heimsuchte und haben Gelegenheit, ein Exemplar dieses Insekts anzufassen. Hier erleben Sie auch hautnah die Traditionen, die Kultur, die Lebensart und die fröhliche Festatmosphäre rund um den verantwortungsbewussten Umgang mit dem Cava, der in ganz Katalonien ein Synonym für das Feiern ist. 

Ihr Besuch im CIC kann eine bis eineinhalb Stunden dauern, je nachdem, wie weit Sie an der Vertiefung der angebotenen Inhalte interessiert sind. Wenn Sie aber mit Kindern kommen, brauchen Sie sich um sie keine Sorgen zu machen: Die Ausstellung ist so attraktiv attraktiv gestaltet, dass sie die Kinder begeistert. Außerdem gibt es eine Belohnung für Ihren Besuch, denn bevor Sie wieder gehen bekommen Sie ein Glas angeboten, um die Route mit dem besten Geschmack im Mund abzurunden.

 

→ Möchten Sie die Herkunftsbezeichnung DO Cava von Kellerei zu Kellerei erkunden, dabei die besten Schaumweine kosten und die Landschaft genießen? Informieren Sie sich über die Kombibesichtigungen, die im CIC Fassina angeboten werden.

 


Weiterführende Informationen: