DURCHS WASSER GEZOGEN


Morgens Windsurfkurse oder Ausfahrt mit dem Kajak. Am Nachmittag, eine Spazierfahrt im Optimist, um die Meeresbrise auf der Haut zu spüren, oder eine Runde Wasserski. Am nächsten Tag, ein paar Sprünge am Kabel mit dem Brett, Einführung ins Paddelsurfen oder eine Runde mit dem Wassermotorrad drehen. An der Küste Barcelonas bietet der Olympischen Kanal von Castelldefels alle diese Möglichkeiten, und noch viel mehr. Wollen Sie testen, ob Ihr Körper wasserfest ist?

Der Olympische Kanal von Katalonien in Castelldefels ist eine gute Option für Sport unter freiem Himmel. Dieses künstliche Kanalbett direkt am Strand, umgeben von mediterranen Pinien und über einem Sumpfgebiet des Llobregat-Mündungsgebiet, ist ein Traumgebiet für alle Arten von Wassersport.

Der Kanal wurde anlässlich der Olympischen Spiele 1992 gebaut, besitzt bemerkenswerte Abmessungen und ist dafür konzipiert, den Bedürfnissen aller Sportler gerecht zu werden: Kleine und Große, Amateure und Profisportler. Die Palette an Angeboten am Kanal ist sehr breit und deckt die große Mehrheit an Wassersportarten und Wasserspielen ab, vom Kanufahren und Segeln bis zum Tretauto und zum Wasserfahrrad.

Die Kleinsten im Haus werden vom aufblasbaren Wasserpark begeistert sein und das Rutschen auf der Rutschbahn, das Klettern auf den Eisberg, das Balancieren und das Springen auf dem Trampolin hemmungslos genießen. Die Heranwachsenden hingegen werden sich in den Wake Park verlieben: Mit einem Kabel von 650 m wird ihnen bei den Sprüngen über dem Wasser die Luft wegbleiben! Und wenn Sie sich um ihre Sicherheit sorgen, keine Bange: Im Olympischen Kanal können Sie die ganze Ausrüstung mieten, um diese und andere Sportarten gefahrfrei auszuüben.

 

→ Wussten Sie, dass Castelldefels zu den drei Gemeinden an der Küste Barcelonas gehört, die mit dem Siegel Sporttouristisches Reiseziel ausgezeichnet wurden?  


Weiterführende Informationen: