El Verdaguer

In der Gemeinde Lluçà, in der Region El Lluçanès, zwischen Osona, Bages und Berguedà gelegen, bietet das ländliche Haus El Verdaguer, das isoliert auf einem Hügel liegt, Unterkunft für zehn Personen. Das Haus verfügt über zwei Doppelzimmer, zwei Dreibettzimmer und drei Badezimmer, sowie über eine voll ausgestattete Küche, ein Wohnzimmer mit Kamin und Zentralheizung. Erwähnenswert ist der rustikale Stil, den es bewahrt, und der riesige Außenraum, ideal, um die umliegende Natur zu genießen.Die Gegend ist kulturtouristisch interessant, zu besichtigen sind die romanischen Denkmäler, die das Dorf beherbergt, wie z. B. Santa María aus dem 10. Jahrhundert, das Schloss, das ebenfalls aus dem 10. Jahrhundert stammt, oder der kürzlich restaurierte Kreuzgang. Man kann die Wege GR-1, 3 und 4 entlang wandern oder dem Camino de Trashumancia folgen, der durch Orte von großer natürlicher Schönheit führt.
Registernr. PCC-000040 Art der Unterkunft
Gutshof
Unabhängige ländliche Unterkunft
Ausstattung der Unterkunft
Klimaanlage
Grill
Mietmodalitäten
Komplettes Haus
Lage
Innerhalb des Stadtgebiets
Dienstleistungen
Kinderbetten verfügbar
Produkte der Gegend
Anlagen
Bauernhoftiere
Bauernhof
Kamin
Zugang über nicht asphaltierten Weg
Toiletten für Behinderte
Siegel und Zertifizierungen Cercle de Turisme de la Diputació de Barcelona