Die landschaften Barcelona

Die Bezirke im Hinterland Barcelonas bergen zahlreiche Winkel und Ecken, wo das Leben im Einklang mit der Natur immer noch möglich ist. Entdecken Sie die vier Bezirke Barcelonas und alle Reiseideen dazu.

Was haben die Landschaften Barcelona zu bieten?

Erkunden Sie die Reiseideen
Im August geht es Schlag auf Schlag!

Wir sind ein Jahrtausende altes Land, wir wahren und leben die Feste und Traditionen mit Leidenschaft, wir genießen das milde Mittelmeerklima, das Meer, die Landschaft und wir feiern die Traditionen mit einer festlichen, fröhlichem und ansteckenden Atmosphäre. Lassen Sie alles stehen und liegen und begrüßen Sie die beliebtesten Stadtfeste mit der größten Teilnahme der Einwohner. Hier wird nicht nur des Schutzheiligen der Stadt gedacht, sondern Sie bekommen auch viele weitere Zutaten serviert: Umzüge, Riesen, Großköpfe, Freischärler, Musik, Tänze, Teufel und die spektakulärsten Castells (Menschentürme).

Öffnen
Optionen für den Naturgenuss in der Nähe Barcelonas

Für alle, die Kulturbesuche in der Stadt gerne mit einem Ausflug in die Natur verbinden, haben wir die vier beliebtesten Routen der Einwohner Barcelonas zusammengestellt. Denn auch die Städter schätzen die Natur und brauchen gelegentlich eine Auszeit. Vor allem, wenn die Routen so nahe liegen. Es gibt sie für jedes Niveau und wie fast überall im Land sind sie zu jeder Jahreszeit begehbar.

Öffnen
Köstliche Fastenzeit

Früher wussten alle, was die Ankunft der Alten Fastenzeit mit ihren sieben Beinen, die unter dem Rock hervorlugten, ankündigte: Die Zeit des Fastens und der Enthaltung war gekommen! Nach den Exzessen des Karnevals war magere Kost angesagt, ohne Fleisch, Eier oder Milch, um sich auf die Passion der Osterzeit vorzubereiten. Doch diese Einschränkungen bedeuteten beileibe keine dürftige oder fantasielose Kost, ganz im Gegenteil! Unsere Vorfahren verstanden es, die Nahrungsmittel, die ihnen nicht verboten waren, zu nutzen und trotzdem eine gute Küche zu genießen... Traditionelle Gerichte, die Sie heute zuhause oder bei jedem beliebigen gastronomischen Treffen während der siebenwöchigen Fastenzeit probieren können.

Öffnen
Wege zum Himmel

Der Pilger ist wohl der älteste unter den Touristen. Vom Wunsch nach spirituellem Wachstum getrieben wandert er weite Strecken, durchquert unbekannte Landschaften und entdeckt andere Kulturen mit dem Ziel, eine erhabene Wahrheit zu finden. In unseren Tagen hat das Profil des Pilgers jedoch enorm viele unterschiedliche Ausprägungen angenommen und die religiösen Wege sind nicht mehr ausschließlich Wege zur Selbsterkenntnis. Wir stellen Ihnen eine Auswahl von 4 Routen für den Pilger von Heute vor.

Öffnen

Weitere Vorschläge zu den Landschaften Barcelonas

Was Sie bei Ihrem Besuch alles unternehmen können
<p>Campingplatz Vilanova Park</p>

Inmitten der Natur aufwachen, ohne feste Uhrzeiten. Zu Fuß zum Supermarkt der Campinganlage gehen und frisch gebackenes Brot kaufen. Animationsteam, Kinderbetreuungsservice und unterschiedliche Anlagen für Kinder. Ein Restaurant fürs Frühstück, Mittagessen und Abendessen, wenn einem gerade danach ist. Die Möglichkeit, neue Freunde kennen zu lernen. Ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis... Das Campen mit der ganzen Familie hat viele Reize. Aber wissen Sie was? In den Bezirken Barcelonas finden Sie noch viel mehr!

<p>Wissenschafts- und Technikmuseum von Katalonien</p>

Es gibt Orte, die einfach inspirieren. Dörfer und Städte mit sehr attraktiven Museen, in denen Sie das reiche kulturelle und wissenschaftliche Erbe der Bezirke Barcelonas ohne Gedränge und ohne endlose Schlangen erkunden können. Wenn Sie allein sind, oder einen Freund oder ihren Partner dabei haben, können Sie sich dieser Erfahrung natürlich intensiver und mit mehr Aufmerksamkeit widmen. Wenn Sie sich jedoch dafür entscheiden, die Kinder mitzubringen, können Sie sich über Kurioses und über Formen der Wahrnehmung austauschen. Ihre Sichtweise wird nie wieder die gleiche sein!

<p>Die Höhlen von Montserrat in Collbató</p>

Eine gute Option zum Erkunden der Bezirke Bages und Moianès sind die Angebote des Geoparks Zentralkatalonien, der als strukturierende Achse des wertvollen geologischen und mineralischen Erbes fungiert. Tatsächlich reichte, auch wenn es schwer zu glauben ist, vor 37 Millionen Jahren das Meer bis hierher und hinterließ zahlreiche spektakuläre Felsformationen und natürliche Ressourcen, die sich bis in unsere Zeit gehalten haben!

Zeige 1 - 3 von 48 Ergebnissen.

Entdecken Sie ein Gebiet mit ländlichem Herz

Dieses Land lädt Sie ein, Kapellen, Burgen und historische Überreste aus unterschiedlichen Zeitaltern zu entdecken

Reiseführer und karten

Planen Sie Ihren Besuch