Reisfest von Sant Fruitós

Festa de l'Arròs a Sant Fruitòs
03/03/2019 Sant Fruitós del Bages

Eine gute Mahlzeit, von den Reichen für die Armen gespendet, als Vorbereitung auf die Entbehrungen der Fastenzeit. Das ist der Ursprung des Reisfestes von Sant Fruitós.

 

In alten Zeiten wurde diese Mahlzeit als Armensuppe bezeichnet und es waren die Wohlhabenden, die dafür aufkamen. Zu Beginn des 20. Jahrhunderts begann die Einführung des Reisanbaus und der Gemeindediener war dafür zuständig, von Haus zu Haus zu gehen und dort die Zutaten zu sammeln, die jeder zum Festmahl beitragen konnte. Ab den 1960er Jahren war die Veranstaltung bereits als Reisfest bekannt. Bis dahin war es eine gute Karnevalsmahlzeit, um sich auf die Fastenzeit vorzubereiten. Das Fest hat sich weiterentwickelt, aber wenn Sie hingehen werden Sie feststellen, dass Sie immer noch richtig satt werden.

 

 Web

Angehängte Dateien