Lichtfest

20/02/2020 - 22/02/2020 Manresa

Wissen Sie, warum die Menschen aus Manresa den Kanal Sèquia bauen konnten? Die Antwort aus der Legende finden Sie auf dem Lichtfest.

 

Die Legende berichtet, dass am 21. Februar 1345 ein seltsames Licht zu sehen war, das vom Montserrat herunter bis in die Kirche von Carme zog, und daraufhin begannen die Glocken zu läuten. Diesem Wunder ist es zu verdanken, dass Manresa den Kanal Sèquia bauen und damit die verheerenden Wirkungen der Dürre lindern konnte. Seit jener Zeit gedenkt Manresa dieses Wunders mit dem Lichtfest

 

 Web

Angehängte Dateien

Auf der Karte


 

 

El servei d'agenda de www.barcelonaesmoltmes.cat queda temporalment fora de servei. Les activitats d'interès turístic que s'hi mostren no estan actualitzades.

Das Newsletter wird derzeit nur auf Katalanisch veröffentlicht.
Auf dieser Seite können Sie viele Aktivitäten auf Deutsch sehen.